LAD Altstadtfest

Starke Kerle und tanzende Besucher

1 von 22
2 von 22
3 von 22
4 von 22
5 von 22
6 von 22
7 von 22
8 von 22

Dachau - Mit dem Wetter wollte es letzte Woche nicht so klappen. Gewitter und Dauerregen zwangen die Werbegemeinschaft Leistung aus Dachau (LAD) ihr Altstadtfest zu verschieben.

Um so mehr Glück hatten die Veranstalter vergangenen Samstag. Sonne pur und später eine laue Sommernacht lockten die Dachauer in die Altstadt. Wenn auch die meisten erst später am Abend den Weg „nach oben“ fanden, zeigten sich die Organisatoren zufrieden. 5.500 Besucher schätzte die LAD, waren beim 42. Altstadtfest. „Die Verkaufsstände und wir als Organisatoren sind alle sehr zufrieden. Es kamen mehr Besucher als im letzten Jahr“, sagte Irene Schuster, Kassier und Fest-Organisatorin der Werbegemeinschaft. Dabei hätten die Veranstalter schon Angst gehabt, dass die Besucheranzahl wegen des Ferienbeginns rückläufig werden könnten. Das Wetter sei mit dem anfänglich kühlenden Wind und der milden Nacht genau richtig gewesen. „Eigentlich sei es ja nur eine abgespeckte Version des Altstadtfests gewesen, weil „Ois Easy“ zum Ersatztermin bereits im Urlaub war, aber die Band Coco Nut‘s habe sie würdig vertreten, resümierte Schuster. Auch die Hound Dogs sorgten rund um den Schrannenplatz wieder für eine gemütliche Atmosphäre. „Es wird schwer, das im nächsten Jahr zu toppen“, prognostizierte Schuster. Am Nachmittag hoben beim Wettbewerb im Steinheben starke Kerle kiloschwere Gewichte Zentimeter um Zentimeter nach oben. Ob das nicht schädlich für deren Rücken und Knie sei, fragten sich viele Zuschauer, als die muskelbepackten Männer nach und nach auf dem Podest das Gewicht nach oben stemmten, dabei ihr Gesicht zu einer grotesken Maske verzogen und mit zitternden Beinen ins Hohlkreuz gingen. Die Zuschauer spornten die Teilnehmer mit Klatschen und Zurufen ordentlich an. Am Abend hatten alle noch genug Energie übrig, um zu tanzen und ausgelassen zu feiern. 

mik

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Fesch rausgeputzt zur Festwiesn
Fesch rausgeputzt zur Festwiesn
Blick auf die andere Stadtkultur
Blick auf die andere Stadtkultur
Ois Easy spielt „Dachau-Hymne"
Ois Easy spielt „Dachau-Hymne"
Verdächtiger festgenommen
Verdächtiger festgenommen

Kommentare