Dachau/Spenden für die Tafel

16 prall gefüllte Einkaufswagen

+

Dachau - Im Rewe Center Dachau Ost spendeten Dachauer Bürger Lebensmittel, die 16 Einkaufswagen füllten

Wieder Lebensmittel für hilfsbedürftige Mitbürger sammelten die Dachauer Leos, unter dem Motto „Ein Teil mehr“ mit Unterstützung des Lions-Clubs Dachau und den Freunden von Young Rotary Dachau. Sie hatten die Kunden im REWE Center Dachau gebeten, einen haltbaren Artikel mehr einzukaufen und diesen anschließend vor Ort den Leos zu spenden. Dabei konnte letzten Samstag ein echter Rekord verzeichnet werden: Es kamen 16 prall gefüllte und bunt gemischte Einkaufswagen mit Lebensmitteln für die Dachauer Tafel zusammen. Präsident Raffael Diepold bedankte sich bei den Young Rotaries, ohne deren Unterstützung diese Leistung nicht zustande gekommen wäre. Den entscheidenden Anteil an dem Rekord trug die große Spendenbereitschaft der Dachauer Bürger. 

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Stadtrat gegen Max Mannheimer-Parkplatz
Stadtrat gegen Max Mannheimer-Parkplatz
Einmaischen des Volksfestbieres hat begonnen
Einmaischen des Volksfestbieres hat begonnen
Auto landete auf dem Dach
Auto landete auf dem Dach
Mit dem Bus in Dachau unterwegs
Mit dem Bus in Dachau unterwegs

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.