Geschwindigkeitsbegrenzung

Achtung: Ab sofort Tempo 50 statt 60!

+
Auf dem Foto (von links): Bereichsleiter des Staatlichen Bauamts Stefan Meier, Landrat Stefan Löwl und Karlsfelds Bürgermeister Stefan Kolbe.

Karlsfeld - Nun sind sie da, die Tempo 50 Schilder auf der B 304 in Karlsfeld. Bislang durften Autos mit 60 Stundenkilometern durch den Ort fahren.

Wegen des hohen Verkehrsaufkommens und zunehmender Unfälle, plädierten zuständige Stellen bereits im Juli vergangenen Jahres im Verkehrsentwicklungsplan Tempo 50 zu realisieren. Auf Empfehlung der Unfallkommission, bestehend aus Vertretern des Staatlichen Bauamts, des Landratsamtes Dachau und der Polizei, ordnete das Landratsamt noch Ende 2016 an, die Tempo-Änderung umzusetzen.

Tempo 50 Schilder zum Eingewöhnen

Die Umsetzung sollte schnell folgen, das war schon im Juli klar. Doch einfach nur Schilder auswechseln - damit war es nicht getan, denn es gab ein Problem: Die zehn Stundenkilometer weniger würden, laut Staatlichen Straßenbauamt Freising, den Verkehrsfluss so sehr beeinflussen, dass erst die Ampel an der Einmündung B304/Pfarrer-Mühlhauser-Straße umprogrammiert werden musste. Das ist nun erledigt, weshalb in der Nacht zum Donnerstag die Straßenmeisterei Dachau alle acht Tempo 60 mit Tempo 50 Schildern ausgetauscht hat. Diese bleiben aber nicht lange, denn nach „etwa sechs Monaten“, wie Landrat Stefan Löwl schätzt, kommen sie wieder weg, da in Ortsdurchfahrten ohnehin die Höchstgeschwindigkeit von 50 Kilometern pro Stunde gilt. „Die Tempo 50 Schilder sind also zum Eingewöhnen an die neue Regelung gedacht“, erklärte Stefan Meier, Bereichsleiter des staatlichen Bauamtes, bei der symbolischen Übergabe eines Tempo 50 Schildes. Bis zum Sommer werden nach und nach die übrigen Ampeln in der Ortsdurchfahrt umprogrammiert. Damit soll der Verkehrsfluss weiter optimiert werden.

mik

Quelle: Dachauer Rundschau

Meistgelesen

Professionelle Beratung bei Baufragen 
Professionelle Beratung bei Baufragen 
Gewinnspiel: Tickets für den Allgäu Skyline Park
Gewinnspiel: Tickets für den Allgäu Skyline Park
Nur Alltagsprobleme in Dachau-Süd
Nur Alltagsprobleme in Dachau-Süd
Unterkunft für Obdachlose gesucht
Unterkunft für Obdachlose gesucht

Kommentare